Wie funktioniert Zeitgemäße Selektive Entwurmung?

Sie haben ein Pferd oder einen Pensionspferdebetrieb und interessieren sich für sicheres Endoparasitenmanagement? Wie fängt man an? Was ist zu tun? Alles rund um die Handhabung dieses Verfahrens erklärt unsere Seite "Vorgehen". mehr ...

Über uns

Das Team des Kotpobenlabors KoProLab Keck stellt sich Ihnen vor. mehr ...

Leistungen

Unsere Untersuchungsverfahren decken alle notwendigen Laborverfahren der Selektiven Entwurmung ab. Dazu erhalten Sie auch eine Behandlungsempfehlung sowie eingehende Beratung. mehr ...

Selektive Entwurmung

Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Zeitgemäßen Selektiven Entwurmung bei Pferden. Finden Sie hier alles Wissenswerte über dieses moderne Endoparasitenmanagement. mehr ...

News

EquiSal Speicheltest für Bandwurm

Mit Beginn der Weidesaison werden auf den Wiesen die Moosmilben (Zwischenwirt der Bandwurmfinnen) wieder aktiv und es beginnt die Periode der Neuinfektion mit dem Bandwurm. Beim Grasen werden die Bandwurmfinnen aufgenommen und beziehen ihr neues Zuhause im Darm des Pferdes. Daher raten wir – bei unklarem Bandwurmstatus – auch in diesem Jahr dazu, im Herbst wieder gezielt auf Bandwurm zu untersuchen. Seit ein paar Wochen haben wir dafür nicht nur die Kotuntersuchung zur Verfügung, sondern auch den EquiSal Speicheltest zum Bandwurm Screening. Wie das funktioniert? Ziemlich einfach.

Weiterlesen …

Weihnachtsurlaub

Auch unser Labor macht Urlaub. Aber keine Sorge, wenn's wirklich brennt, ist jemand erreichbar.

Weiterlesen …

Dateidownloads

Achtung: Beim Einsenden von einer größeren Menge Kotproben (ab 10 unbedingt!) bitte die Sendung vorher ankündigen, damit wir unsere Kapazitäten planen können! Dazu genügt es, bei Online-Paketscheinen die Empfänger-E-Mail-Adresse info@KoProLab-Keck.de mit anzugeben oder bei Versand der Proben möglichst zeitnah selbst eine E-Mail zu schicken.